Hi willkommen bei MhuMn

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt









* mehr
     Mein Leben
     Gedichte mit Aussagen!
     Termine
     Wichtige Personen
     Friendz

* Links
     Anne's Blog
     Dorle's Blog
     Autos und Basketball
     da muss man ma gewesen sein


Es freut uns dass ihr hierher gefunden habt





Hier sind ma ein paar Personen denen wir für vieles Dankbar sind...


Marcel:

Meine Akkordeonlehrerin
Auch bekannt unter Birgit Heine, is eine Vertrauensperson wie man sie nicht so einfach mehr findet. Ich habe so ziemlich alles mit ihr durchgezogen. Als ich anfing war sie noch eine nicht ausgebildete Musikleherin. Nach 1 1/2 Jahren hat sie dann ihr Musikstudium gemacht und hat mich als Unterrichtsabsolvent genommen ( soll heißen das sie mich Unterrichtet hat und bei em Unterrichten eine Note von Kontrolleurern bekommen hat)
Mit dem Auftakt war sie net mehr aus meinem Leben wegzudenken.
nach meinem 4 Jahr habe ich dann des erste ma mit der erlaubnis oder besser gesagt sie wollte das ich des mache auf ner Bühne in Langenhein vor 250 Zuschauern allein gespielt des war vielleicht ein mom. Dieses Ereignis haben wir dann Jahr für Jahr wiederholt.
Und auf meinem letzten Konzert habe ich als Solist mit em Orchester im Rücken gespielt. Des war geil. Das Orchester hat meine Leherin geleitet und ich musste immer solostimmen reinspielen.
Und des soll ich jetzt im Sommer mit ihrem Anderem Verein wiederholen. Der is in Sulzbach und soll nooch mannstärker sein als unseres in Langenhein... +freu+ ... also ihr könnt ja gernne zu diesem Konzert kommen =).
Was ich so von ihr schon alles gelernt habbe.
Also vielen dank für die schon vielen schönen momente im Leben


Herr Reichert
Mein 3 ... oder 4 Jähriger Mathelehrer und 4 Jähriger Musikleher. Er hat mir so ziemlich alles beigebracht was man wissen muss in Mathe ... sehr kompetent und einfach ein supper lehrer. Den Besten den ich bis jetzt hatte!!
Auf der Klassenfahrt immer mit en paar Kumpelz und ihm Skat geplayed war immer sehr witzig. Des Besste war auf der Klassenfahrt als wir Roman Marcel w und Adi abends die Musik vollaufgedreht haben obwohl schon zimmerruhe war.
Dann is er reingestürmt gekommen und hat versucht des Gerät auszuschalten ... was so süß ... wir haben uns nämlich schlafend gestellt thx.
Erst seidem ich ihn hatte habe ich Mathe zu verstehen versteht! Seit dem Moment an hatte ich in Jeder Arbeit eine eins bei ihm ... außer vllt 2 Stück. Des spielt jetzt aber nix zur Sache. Also ich bin froh diesen Mann kennengelernt zu haben .




Markus:

Tino Wehner
Auf jeden Fall muss hier mein Englisch-Nachhilfelehrer Tino rein. Jetzt gehe ich schon seit 3 1/2 Jahren zu ihm und habe meine Englischkenntnisse dadurch erheblich verbessern können. Dadurch hab ich jetzt auch endlich meine 2 geschaft, nachdem ich auf der Eli nur ne 3 hatte.
Auch von seiner Art her is er ziemlich cool. Ist nicht nur langweiliges lernen bei ihm und so, sondern man kann auch über ander Sachen reden und er erzählt auch schon ma geile Sachen von sich selber. So einen ma als Englischlehrer in der Schule haben, was ein Traum. Bei ihm würde jeder Englisch kapieren.
Das einzigste was mir nich so gefällt, dass er so verdammt teuer ist. Aber bei dem Haus in dem er lebt kann ichs irgendwie auch verstehen. Als Autoliebhaber muss ich auch ma sein Auto ansprechen. Ein geiles Mercedescoupé. Einfach nur ein geiles Auto!!!
Ich habe viel Glück gehabt, dass ich sonen geilen Lehrer erwischt habe.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung