Hi willkommen bei MhuMn

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt









* mehr
     Mein Leben
     Gedichte mit Aussagen!
     Termine
     Wichtige Personen
     Friendz

* Links
     Anne's Blog
     Dorle's Blog
     Autos und Basketball
     da muss man ma gewesen sein


Es freut uns dass ihr hierher gefunden habt





Jaja

Gestern und Heute war ich meinem Vater in Karlsruhe auf seiner Arbeit. Des ist immer voll cool ... VOrallem der Abend wenn man einen drauf macht (Männerrunde). Wie auch immer ich bin gestern dann in Karlsruhe angekommen und wollte in die Raffinerie (Hochsicherheitstrackt). Bisher war dies aber nie ein Problem und bin immer so durch die Sicherheits- Maßnahmen-Beauftrakten-Kontrolle gekommen. Gestern war dies auch kein Problem wenn man sich als besucher bei meinem Vaters Firma anmeldet und mein Vater sogar dabei steht... Gut ich habe dann Schutzgleidung bekommen und durfte hinein. Dann haben wir da unsere Arbeit Tagsüber gemacht und sind dann so gegen 7 Uhr herausgekommen.
Danach sind wir gut essen gegangen ...... Dann Hotel und nächsten morgen -sprich heute- wieder zu der Raffinerie gefahren. Dort musste ich mich dann wieder bei den SIcherheitsbeauftragten anmelden. Ich kann euch sagen. Dieser Mann der heute da war war so ein ober-mieß-genauer. Gibt der mir keinen Besucherschein um reinzukommen. Ich raus zu meinem Vater (hat im AUto gewartet weil des eigtl kein Problem sein sollte sich ein Ausweis zu holen) ist dann mit zu denn komischen Menschen gegangen und hat sich mit dem angelegt. Des ging dann so ... Herr Nees sie kennen doch die Vorschriften ... Ich kann ihm keinen Besucherschein geben ... aber wieso denn ich bin doch immer dabei ... Herr Nees nein! Ich mache des net!!!... *gestern ging es aber noch* ... Wie auch immer irgendwann hat der Mann sich so sturr gestellt, dass ich einen Sicherheitstest mitmachen musste +seufz+. Da habe ich mich dann in so einen Raum mit em Fernseher gesetzt und da ist dann eine DVD über Sicherheitsmaßnahmen bei H2S Alarm und all so ein scheiß was kein Mensch braucht aubgelaufen (kann sich kein Schwein merken). Der Film ging bestimmmt ne Stunde lang und immer über so komische Formeln was man bei diesem und jemen Gas zu machen hat und zu unterlassen hat. Dannach gab es dann 10 Fragen. Ich kann euch sagen davon durfte ich 2 falsch haben...*und diese Fragen waren ohne jeglichen Verstand*... wenn net hätte ich ein problem da ich dann net rein gedurft hätte.
Hier mal so zwei Beispielfrage:
Was kann Alkohol bewirken
1. Es gefährdet die Gesundheit
2. Die Reaktionsfähigkeit nimmt ab
3. Es ist entflammbar

Was ist bei einem unerwatetem H2S Ausstoß zu machen
1. Auf en Boden legen
2. Sich in Sicherheit begeben und Andere warnen
3. Sofort quer der WIndrichtung zum nächsten Sicherheitspunkt rennen

Na supppppper *Lösung im Kommentar wen es Interessiert*
Ich habe dann zum Glück diesen Scheiß bestanden und habe jetzt einen offiziellen Raffinerieausweis womit ich in alle Süddeutschen Raffinerien rein darf +meinte der Sicherheitsdepp+ Der witz ist ja nur das es nur noch 2 weitere Raffinerien gibt. Der Ausweis bringt es ja und er gilt nur ein Jahr. SO deppen. Ich kann euch sagen +auuuufffffreg+ Ich habe geschwitzt das ich diesen scheiß Test bestehe.
Na ja ich kann jetzt sagen das ich offiziell drinne war xD.
Joar des waren auch schon die 2 Tage ... waren eigtl nochmal richtig schön. Heute abend ging es dann noch zu meinen Verwandten nach Hechtsheim, wo wir Geburtstag gefeiert haben.
SO dann wünsch ich euch allen noch einen schönen Abend.
=)
Bis denne warscheinlich morgen ja schon
tschöööö schlaft gut
Marcel am 25.8.06 23:43


Abschied

Hi Leutz...
Heute ist ein schlechter Tag. Heute musste ich mich von den Meissten verabschieden, welche ich in diesem geilem Urlaub kennengelehrnt habe. Also alle diejenigen, welche bei mir in einer Klasse in England waren.
Jez gebe ich noch mein letztes Geld aus und latsch nochmal durch das coole BRighton. Wenn jemand mal die moeglichkeit hat nach England zu fahren, dann rate ich euch hierher zu fahren. Die Stadt ist einfach der Wahnsinn ~gg~.
Also ich sehe ja einige bereitz schon wieder morgen von daher sieht man sich. Jez muss ich die Zeit noch geniessen und nochmal zum Strand gehen thx. Wer hat schon die moeglichkeit um 10 Ur an den Strand zu gehen. Aber hier ist das ganz normal. Wenn es dunkel ist beleuchtet man halt den Strand ... zu coool.
Also seee zou tomorrow.
Bis denne
Marcel
Marcel am 19.8.06 20:31


England

Kurzer Zwischenbericht....
Es ist echt zu geil hier in Brighton. Wir haben fantasisches Wetter und es ist einfach jeden Abend etwas hier los.
Ich kann euch sagen ... es gibt hier Leute die gibt es einfach net. So was von abnormal!!! Marcel W. und ich denken uns immer ob wir nicht auffallen wenn wir so "normal" sind. Aus diesem Grund haben wir uns nun auch abnormale Sonnenbrillen geholt. Sonst fallen wir ja noch auf ... tX.
So was schreges habe ich echt noch net gesehen.
Aber macht schon irsinnig viel spas.
Bloederweise ist es am der Urlaub am Sontag ja auch schon wieder vorbei. Mein Kurs (mache ja eine halbe Sprachreise und bin somit in einer Klasse) macht am Freitag ein Barbecue-abend am Strand #die anderen Leute werden bloed gucken# ... wird bestimmt echt voll coooool.
Also ich erwarte eine Willkommensparty wennsch am Montag wieder da bin ... Lasst euch mal was einfallen.
Bis denne
Have a nice time and enjoy your holidays
See you soon.

I am looking forward to seeing you on monday. I expect an absolutely overwhelming welcome-party *gg*
Marcel am 15.8.06 21:44


Ja!!! Ich lebe noch...

Jaaa falls ihr euch fragt ob ich noch lebe ... Hier ist der Beweis.
Ich hatte in der letzten Zeit sehr viel Stress und bin nicht zum Bloggen gekommen ... Aber um ehrlich zu sein hatte ich auch keine Lust zu bloggen.
Aber hier ist ja mal wieder ein Eintrag.
Also gestern hatte ich meinen großen Tag und hatte mein lang ersehntes Konzert *nebenbei an alle danke, die mir die Daumen gedrückt haben*. Ja die Daumendrücken hatte aber auch nix gebracht gegenüber der Intelligenz eines Frankfurter-Fotographen. Als Ich auf der Bühne angefangen habe mein Stück zu spielen und happy war, dass es bis dahin so gut geklappt hat, peilen die Fotographen den physikalischen Zusammenhang einer offenen Tür und einem offenem Fenster net. Die machen die Tür auf und ich spüre nur noch einen Windzug und schon waren meine Blätter nicht wie gewohnt auf dem Notenständer sondern wie es nicht anders sein sollte auf dem Boden. Was blieb mir anderes übrig als anzuhalten mit em spielen und die Noten aufzuheben... Wie peinlich... Gut habe mir dann halt überlegt nochmal anzufangen.
So von nun an bin ich der Meinung, dass man für den Beruf Fotograf Physik studieren MUSSSSS.
Im nachhinein habe ich mir überlegt, dass ich das Stück ja auch auswendig hätte spielen können aber auf so Ideen kommt man ja immer auch nur im Nachhinein.
Aber im endeffekt ist des Stück trotzdem gut angekommen.
Jaa heute war ich mal wieder nach einem Jahr in der Elisabethenschule. Hat sich ja schon ziemlich verändert. Habe mit em Brinkmann ein längeres Gespräch geführt und mit em Herrn Leismann ... zu GEil. Der hat mal wieder seiner 7 Klasse in MUsik etwas von schwarzen Löchern erklären... und hat denen einen halbstündigen Film darüber gezeigt. Zu schade das er jez gehen muss... Was ist denn die Eli ohne Herr Leismann???? . Jaaa und die Personen welche man treffen wollte (Herr Reichard, Frau Stutius-Ott) waren natürlich net daa +seufzzz+.
Wir haben von unserer Schule aus eine Berufsorientierte Woche in dieser Woche. Von daher ist auch net mehr viel los. Heute mal einen Schulfreien Tag gehabt +freu+.
Joar so viel von hier man sieht sich ...
Bis irgendwann... =)
Marcel am 10.7.06 21:38


So ein Tag

Heute is eigtl voll der coole Tag.
Fangen wir bei gestern abend an. Ich bin mit em Wölfle nach Niedernhausen zum Radgeschäft gefahren, da als ich am Freitag abend um 9 Uhr mit em Roman Rad gefahren bin, es im Wald so dunkel war, dass ich über irgend so einen Baggerstein drübergefahren bin, jener an die Kette geknallt und die Folge dessen die Kette halb zerstört war bzw ist, dahin gefahren. Dortr angekommen mit der kaputten Kette, was eine Kunst ist bin ich zum Fahrradladen-Typen gegangen und ihm gesagt, dass ich ein Problem mit der Kette habe und dass ich wahrscheinlich eine neue benötige. Nachdem ich disen "faulen" Typen davon überzeugen konnte sich die Kette mal anzuschauen, meint er, dass sie ja kaputt sei +was habe ich dem denn vorher gesagt bitteschön?+ Naja meint er so, dass er mir eine neune Kette geben würde aber ich auch neue Zahnräder dafür brauche. Ich so aha. Meint er so er kann mir aber auch nur eine Kette geben und er wird mir sagen, dass diese dann aber nicht passen würde. Ich so ?????? KP warum die net passen würde. Und der war ja auch sowas von unhöflich!!! Mir kams so vor, dass der total genervt war und ich fand auch dass der garkeine Ahnung von seinem Fach hat. Und ich hasse Leute die nicht auf mich eingehen und obenrein noch unhöflich sind und auch keine Ahnung von nichts haben. Habe ich halt so gesagt, dass ich es dann lasse und halt ein Geschäft weniger abgeschlossen hat. Dann sind wir total entnervt (wieder mit kaputter Kette nachhasue gefahren).
Der Mann hat mich noch den ganzen Abend angekotzt!!!+Aufreg+
Stand von Gestern.

Heute morgen bin ich voll müde mit einem Fuß aufgestanden und bin zur Bahn gewatschelt. In der ersten und zweiten Stunde hatten wir stillarbeit Franz ohne Lehrerin =)...
Danach hatten wir 2 Stunden lang en Bendig (Physiklehrer)... So geiiil.. Der hat am anfangen der Stunde 2 Formel innerhalb von einer Minute an die Tafel geknallt und danach hat der uns 2 Stunden was über Atommüll, Atombomben, Kraftwerken ... erzählt. Des war einfach mal wieder der Hammer... den muss man einfach mal miterlebt haben. Des kann man einfach net mehr rekaptiulieren, da er 2 Stundenlang nur coole Sachen erzählt hat. Also kann ich jez auch nix genaues mehr dazu sagen.*da brauch man einen Zusammenhang*. Schade eigentl.
Naja dann 2 Stunden Englisch und ich habe die ARbeit zurückbekommen +happy+ ... *muss ja net jeder wissen welche Noten* +zwinker+.
ZUhause hat meine Mutter vorgeschlagen, dass wir ja mal bei dem Radgeschäft in Fischbach vorbeischauen können.
Ich durchweg begeistert schwing mich auf mein Fahrrad und bin hingedüst... Meine Mutter mit AUto hinterher. Sind wir angekommen waren so ne MUtter mit nem Mädchen vor uns, welche ein Fahrrad kaufen wollten... Pääää+ Pfui+ was für äglische Fahrräder die sich angeschaut haben. Naja dann als die mal nach ner halben Stunde fertig waren ist der Fahrrad Futzi dann mal zu uns gekommen. Dem habe ich mein Problem erläutert... Holt er Werkzeug wie einer der Ahnung hat und schaut sich des mal genauer an. Von dem war ich dann erstmal begeistert. Im gegensatz zu dem Mann gestern.
meint er so, dass er mir eine neue Kette draufmachen würde. Ich so ok^^ ohne neue Zahnräder. Meint der natürlich ohne wieso sollt ich neue drauf machen. So ein Idiot von Gestern der wollte mich knallhart verarschen... NUr ich bin halt net drauf reingefallen. Aber was jez kommt fandsch ich dann bei dem heutigen wieder scheiße. Meint der vonwegen, das meine Reifen und meine Bremsen abgefahren seien und die mal erneuert werden müssten für die Sicherheit... und meine MUtter gleich drufgesprungen meint so stimmt. Machen sie die gleich mal mit *ich so blödheit von meiner Mudda*... Dann bezahlt sie es aber auch +gegen Kopf schlag+. Auf sowas fällt meine Mutter immer rein. Vielleicht kommt irgendwann mal jemand an und meint so zu meiner Mutter, dass ich doch einen ganzkörperschutz für das Fahrradfahren brauche... damit ich gegen unfälle Geschützt bin ... Oder eine UNfallversicherung für Fahrradfahren. Na ja wenns soweit kommt weiß ich auch net mehr weiter.
Dann aber kam der oberknaller... Holt der so en Stift und rechnet aus wieviel des ungefähr kosten würde. 130€ +blöd guck+ Des bezahl ich aber net. Peh. Und dann meint er so, dass wir das Fahrrad am Dienstag abholen könnten... und was mache ich bis Dienstag? ... Kp. Hät mir ja mal ein Ersatzrad geben können aber nein. Naja jez sitz ich hier und blogge. ICh könnte ja noch mehr über den heutigen Tag erzählen... Is noch einiges passiert... würde hier jez aber den Ramen sprengen =) .
Also dann machts gut ... man sieht sich
Achso ich habe ja gerade garkein Fahrrad... aber es lässt sich schon en anderen Weg finden.
Tschüssiii
Marcel am 4.5.06 19:31


so ein scheiß

Also der Tag hat wie jeder andere Sonntag angefangen. Musste wieder weiterlernen und habe gut gefrühstückt. Am Mittag dann was gutes zu Mittag gegessen mhmmm +Sauerpraten mit Klösen+ Naja ich habe dann die Zeit bis um 3 Uhr irgendwie halt so rumbekommen und da ruft der Roman an ,wie wir denn nun heute Abend hinkommen. Naja meinte seine Eltern könnten hinfahren. Ich habe dann darauf en Marcel angerufen und ihm die Sachlage erklärt, als er erwiedert, dass sein Bruder und en Kumpel mitkommen. Meine Reaktion aha.... Gut ich habe dann noch einige wichtige Sachen erledigt, und dann kamen die auch schon. Ich mich reingehockt und dachte nur was des denn für ein Freak is der Freund (Ich kannte den ja auch net). Sind dann en Roman abholen gefahren und ich sach euch ... der einen scheiß Musikgeschmack.... des dreht er dann auch noch so richtig auf. Naja ich war dann froh, heil angekommen zu sein und sind dann hinein in den "Waldgeist"... +Die Cola habe ich echt net verschüttet+ *haben sie dann unter einem Blatt "verkriechen" lassen (die Cola). Hab dann en halbes SChnitzel bestellt ... jez aber mal im ernst meins war ja wohl 3/4 schnitzel und net 1/2 aber ich habe halt auch nur 1/2 gegessen . Der rest kommt morgen +pfeif+ soll ja net heißen ich hätte mein Schnitzel net geschafft +wegschau+. Jez gerade in diesem "Moment" (wo ich jez gerade Blogge) wir der Tag echt zum Trauertag!!!. Komme gleich drauf zu sprechen. Also wo war ich. Achso schnitzel. Haben dann fertig gegessen wollte ich nochmal die Karte haben ... kommt so die "nette" Frau gibt mir die Karte und meint so: Du kriegst sowieso keinen Alkohol. Ich dachte mir, was will die eigentlich, ich kann mir dochmal die Karte anschauen. Naja ich dann zurückgegeben kannse doch ihren scheißdreck behalten. Sollse selbst saufen. NAja wir dann bezahlt ich schon leicht gereizt gehen ma zum sportplatz heide. Da war so en scheiß Typ , wir haben noch garnix gesagt, schreit er uns an : des is eine nicht öffentliche Veranstaltung, ihr könnt hier net rein. Habe ich mich umgeschaut und sagte so: Aha genauso lanweilig sieht die Party auch aus. Hat er mich mal blöd angeschaut . Ich habe mich dann umgedreht und gegangen. Was ein Tag. @ Heiner und Anne... Ihr habt euch garnet verabschiedet!!! . Ich bin dann ins Auto von diesem Typen eingestiegen, dreht der weider voll auf und sind dann richtung Heimat gefahren. Kurz vor Wildsachsen fährt er aber nicht nach recht in Richtung Bremthal sonden nach links richtung Wallau. ICh so ok^^
In Wallau angekommen sind die echt zum MC Fatmach gegangen. +hampf+
ICh hatte aber keinen hunger mehr gehabt wie der Roman auch. Haben dann da so ne halbe Stunde gewartet.
Sind dann endlich mal nachhause gefahren. Er wollte dann en Roman heimbringen, meinten wir so, dass er nochmal zu mir kommt. Fragt er so den BRuder vom Marcel ob er das denn schon darf. kk^^ (Info der Roman is schon 18) Egal nach einigen erklärungen hat er dann nachgegeben und hat in zu mir gefahren.
Hat uns dann abgeladen und wir haben uns dann überlegt, was wir machen. Haben uns dann überlegt, dass wir mal durch bremthal laufen +verzweifelt+ total tote Hose. Wir sind dann durch en Regen richtung Bahnhof gelaufen und wurden voll nass. Dort angekommen haben wir uns überlegt , was nun. Bis wir uns entschieden haben dass des mit nach Eppstein fahren sich net mehr lohnt.
Sind dann wieder den Berg hochgelaufen (wie so 2 arme Schweine). Beim hochlaufen is uns ein Auto entgegen gekommen. Wer wars? Meine Eltern mit menem BRuder. Ich so aha meine Eltern wollten doch bei erwandten feiern und mein Bruder wollte doch in Frankfurt feiern. Bin dann mit en komischen gewissen nachhause gelaufen... Roman zu sich nach hause.
Habe dann geblockt und zwischendurch kommen meine Eltern nachhasue ( wo ich geschreiben habe jez is der Tag volkommen vorbei) Ich so pitsche Nass ncoh vom durch BRemthal laufen habe mich erkundigt und erfahren, dass mein Bruder so en kleinen Unfallfall mit "meinem zukünftigen" Auto hatte. Naja jez bin ich aber fertig . Also fürs nächste Jahr würde ich mal vorschlagen, dass wir net nur bis 10Uhr planen, sondern bis 12 Uhr und später. So sind wir nämlich nur sinnlos ind er Gegend rumgelaufen!

Also nun gute Nacht und hoffe für euch, dass ihr besser in den Mai gefeiert habet. Bin jez voll feddisch.

PS Heaggdl

Marcel
Marcel am 1.5.06 00:26


Erklärung

In letzter Zeit keine Zeit und keinen Bock gehabt zu blocken ....sry hab ich aber immer noch net.
Viel zutun...
Heute Abend Waldgeist +freu+ =)
aber evtl. bloggt ja mal der Markus irgendwann mal.

Heagdl
Marcel
Marcel am 30.4.06 16:58


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung